TIGRIS spendet für die Ukraine

Wir alle sind schockiert und bedrückt von den Nachrichten aus der Ukraine, insbesondere von dem unermesslichen Leid, dass der Zivilbevölkerung geschieht. Leider sind unsere Möglichkeiten den Menschen in der Ukraine zu helfen begrenzt.

Wir als Gesellschafter haben jedoch den Entschluss gefasst, als TIGRIS einen Betrag an ‚Ärzte ohne Grenzen‘ für die medizinische Notversorgung in der Ukraine zu spenden.

Wir wissen, dies ist nur ein Tropfen auf den heißen Stein und beeinflusst die Gesamtsituation nur unwesentlich. Für den Einzelnen, der damit eine Behandlung erhalten kann, wird aber möglicherweise schlimmes Leid gelindert. Wenn sich viele dieser Einzelspenden addieren, dann entsteht auch damit eine im Großen sichtbare Verbesserung.

Wir würden uns freuen, wenn Sie sich an unserer Spendenaktion beteiligen würden.